Geschichtlicher Rundblick

Der Zeitraum, in welchem die Heilerin lebte, wird allgemein als die Frühe Neuzeit betrachtet, die sich je nach Betrachtungsweise in folgende Kategorien unterteilen lässt:

1350 – 1450: Ende des Mittelalters

Wer? Oswald von Wolkenstein, Jeanne d`Arc
Was? Johannes Hus wird als Ketzer verbrannt, Buchdruck

Regenten Tirols:

  • Herzog Rudolf IV. (der Stifter)
  • Friedrich IV. (Friedl mit der leeren Tasche)
  • Herzog Siegmund (der Münzreiche)

1415 – 1531: Das Zeitalter der Entdeckungen

Wer? Paracelsus, Nikolaus Kopernikus, Leonardo da Vinci, Fugger, Johannes Kepler
Was? Bauernkriege, Christoph Kolumbus landet in der Karibik,

Regenten Tirols:

  • Herzog Sigismund (der Münzreiche)
  • Kaiser Maximilian I. (der letzte Ritter)

1517 – 1648: Das Zeitalter von Reformation und Glaubensspaltung

Wer? Martin Luther, Galileo Galilei, William Shakespeare, Michael Gaismair
Was? Dreißigjähriger Krieg, Erste Türkenbelagerung Wiens

Regenten Tirols (unvollst.):

  • Kaiser Karl V.
  • Kaiser Ferdinand I.
  • Erzherzog Ferdinand II. (heimlich verehelicht mit Philippine Welser à Schloss Ambras)
  • Claudia de‘ Medici (Kanzler Wilhelm Bienner)

Zeitalter des Barock, Absolutismus und der Aufklärung (ca. 1650 – 1790)

Wer? Isaak Newton, Jean-Baptiste Molière, Immanuel Kant, W.A. Mozart, J.W. Goethe
Was? Todesstrafe in Österreich erstmalig abgeschafft, Unterrichtspflicht, Bau des Belvedere

Regenten Tirols:

  • Kaiser Leopold I.
  • Kaiser Joseph I.
  • Kaiser Karl VI.
  • Kaiserin Maria Theresia
  • Kaiser Joseph II.

Die “Heilerin vom Gurgltal” hat also nach obiger Aufstellung im Zeitalter der Reformation und Glaubensspaltung gelebt und somit das Schicksal eines harten, entbehrungsreichen Lebens mit tausenden anderen „gemeinen“ Menschen geteilt, deren Dasein vom Krieg, von Wetterkapriolen, Hungersnöten, Seuchen, vom Spannungsfeld verschiedener religiöser Ideologien und der Willkür der Obrigkeit geprägt war.